Klopfakupressur – die Hausapotheke

Meridianklopfen kann als psychologische Variante der Akupunktur bezeichnet werden. Es ist ein leicht erlernbares Instrument des Emotionsmanagements und eine Synthese aus westlicher und fernöstlicher Medizin.

Das bioenergetische System wird durch gezielte Aktivierung bestimmter Akupunkturpunkte, kinesiologischen Balanceübungen und multiplen neuronalen Stimulationen beeinflusst. Sie haben ein Instrument, mit dem Sie ein emotionales Gleichgewicht in allen Lebenslagen erreichen. Nach der Anwendung wirkt sich ein negativer Gedanke nicht länger belastend aus, weil der emotionale Anteil davon abgekoppelt ist. Die Erinnerung bleibt zwar, die Emotion ist aber verarbeitet.

Nachdem wir die Methode in einer Sitzung gemeinsam eingeübt haben, sammeln Sie praktische Erfahrungen in diversen Stresssituationen im Alltag. Eine oder zwei weitere Sitzungen sorgen dafür, dass Sie den methodischen Ansatz noch punktgenauer anwenden können.

 

News

Video: Kurzvorstellung der Wingwave-Methode


EXCELLENCE IN COACHING – Finalist für den Coaching-Award

Im Mai 2014 erhielt die wingwave-Coaching-Methode von der „Association for Business Psychology“ in London einen Coaching-Pokal für „Excellence in Coaching“. wingwave war für den Award dieser britischen Society nominiert, schaffte es unter die ersten drei Finalisten und war damit in bester Gesellschaft: wingwave konkurrierte beispielsweise mit Konzepten von Unilever, Jaguar oder McDonalds.